IronFX: Broker für Fortgeschrittene

Neben dem unter Broker für jedermann vorgestellten Broker Plus500 können wir auch den Broker IronFX bedenkenlos jedem (angehenden) Trader empfehlen. IronFX ist momentan der globale Marktführer im Bereich des Online-Tradings und sammelt seit Jahren fleißig Preise und Auszeichnungen, wie bspw. vom World Finance Magazin, welches IronFX zum "Broker des Jahres 2013" gekürt hat.

 

Sollten einige der folgenden Unterpunkte unklar für dich sein, kannst du jederzeit auf der Unterseite Kostenlose Beratung Kontakt zu uns aufnehmen und/oder in der Sparte Erste Schritte noch mehr über die Grundlagen des Tradings erfahren...

 

Im Folgenden erhälst du die wichtigsten Informationen zum Broker IronFX.

 

IronFX bietet dir in jedem Fall ein kostenloses Demo-Konto an, mit welchem du ebenfalls alle wichtigen Funktionen der Handelsplattform testen kannst. Besonders interessant: Bei IronFX gibt es häufig auch einen Wettbewerb extra für Demokonten, bei welchem du echtes Geld gewinnen kannst, ohne etwas eingezahlt zu haben.

Erfreulich ist ebenfalls, dass der Mindesteinzahlungsbetrag bei IronFX 50€ beträgt und somit (zum Teil weit) unter dem von vielen anderen Brokern liegt.

Handelsplattform und Analysewerkzeuge

Auch in diesen beiden Punkten ist IronFX vorne mit von der Partie. Neben unterschiedlichen Plattformen, welche verständlicherweise für alle gängigen Geräte zur Verfügung stehen, bietet IronFX eine absolut zufriedenstellende Anzahl an Analysewerkzeugen zur Auswahl.

Bei IronFX wird hierdurch jeder Trader auf seine Kosten kommen. Hinzukommen dann noch verschiedene Konten, welche auf den jeweiligen Trader zugeschnitten sind.

Da das Angebot von IronFX hierdurch einfach extrem groß und vielfältig ist, werden blutige Anfänger zunächst vermutlich etwas überfordert sein, weshalb wir IronFX auch als "Broker für Fortgeschrittene" eingestuft haben. Wenn dir IronFX zu kompliziert erscheint, kannst du dich entweder in die Materie einarbeiten (siehe nächsten Unterpunkt) oder unter Broker für jedermann mit Plus500 einen etwas übersichtlicheren Broker für dich finden.

 

Wenn du dich für "einarbeiten" entschieden hast, wird dir sicherlich auch das folgende "Image-Video" von IronFX weiterhelfen können.

Weiterbildung und Kunden-Support

Zwei weitere Punkte, in denen IronFX auf ganzer Linie überzeugt. Auf der Webseite von IronFX wirst du einen extra Bereich "Akademie" vorfinden, in welchem du alles an Schulungsmaterial findest, was dir weiterhelfen könnte.

 

Ob Webinare, Seminare, E-Books, Lexika oder Schulungs-Videos - bei IronFX wird dir weitergeholfen.

Sollte dies nicht ausreichen, steht dir der kompetente Kunden-Support 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche kostenlos zur Verfügung.

 

Weitere Fakten zu IronFX

IronFX wurde 2010 in Zypern gegründet und hat von dort an eine rasche Expansion über den gesamten Globus hingelegt.

 

Inzwischen ist IronFX in über 180 Ländern vertreten und besitzt Niederlassungen in mehr als 60 Städten. Zudem ist IronFX der offizielle Sponsor vom Fussball-Klub FC Barcelona.

 

Des Weiteren unterliegt IronFX den Vorschriften der europäischen Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID).

Jetzt bei IronFX registrieren

Da es schwierig ist, an dieser Stelle alle Funktionen, Eigenschaften und Vorteile von IronFX aufzuzählen, belassen wir es zunächst hierbei. Wie bereits erwähnt, wirst du alle benötigten Funktionen und Informationen auf der gut strukturierten Webseite von IronFX vorfinden, zu welcher du über diesen Link gelangst (externer Link zum CFD-Broker IronFX. Bitte beachte: CFD's sind schnelllebig, wodurch dein Kapital einem Risiko unterliegt*).

 

  • Sofern du auf der Suche nach weiteren Top-Brokern bist, findest unter Broker-für-jedermann oder unter Social-Börse weitere Erfahrungsberichte von empfehlenswerten CFD-Brokern.
  • Du hast noch weitere Fragen zur Börse? Unter Erste-Schritte werden dir noch einmal die Grundlagen des Tradings und ganz allgemein der Börse näher erklärt. Unter Starte-jetzt-durch erhälst du wissenswerte Informationen über die Funktionsweise von Brokern und Handelsplattformen. Und wenn du weitere Fragen hast, dann setz' dich einfach unter Kostenlose Beratung mit uns in Verbindung.

* = Durch CFD's kann man innerhalb kürzester Zeit hohe Gewinne und Verluste erzielen. Bitte beachte daher, dass beim Handel mit CFD's dein Kapital gefährdet ist. Alle Infos findest du hierzu auf der Unterseite Handel-mit-CFD's und/oder auf der Webseite von IronFX, zu welcher du über die oben aufgeführten Links gelangst.


Du hast einen Kommentar zum CFD-Broker IronFX abzugeben?

Bei Fragen und Unklarheiten kannst du natürlich gerne zum Einen deine Frage hier stellen und zum Anderen über unser Kontaktformular mit uns, den Gründern dieser Webseite, in Kontakt treten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0