quirion — Online-Anlageplattform und Robo-Advisor


quirion fällt in die Kategorie Robo-Advisor und ermöglicht Anlegern eine kompetente Vermögensverwaltung auf der eigenen Online-Plattform. Das Unternehmen richtet sich an eine „new Generation“ die selbstbestimmt nach intelligenten und fortschrittlichen Finanzinstrumenten im World Wide Web suchen. quirion ist die Online-Plattform für Anlagen der Quirin Privatbank AG.

 

Stiftung Warentest Finanztest mit 14 Robo Advisor
Testsieger Robo-Advisor
Die quirion Privatbank ist ein Institut zur Geldverwaltung
Robo Advisor quirion


quirion — der Rob-Advisior-Sicherheitsexperte

Geldanleger sehnen sich nach einfachen Anlagemodellen. Das Geld soll zwar gewinnbringend angelegt sein, aber mit möglichst wenig Risiko. Obendrein möchten sich Anleger nicht mit komplizierten Anlagevarianten befassen. Dazu sind deutsche Sparer nicht gerade experimentierfreudig und legen ihr Geld bei der Bank an, obwohl es hier schon lange keine nennenswerten Zinsen mehr gibt.

 

Gerade jetzt wäre es an der Zeit an lukrative Alternativen zu denken. Moderne Anbieter im Anlagegeschäft wie quirion haben sich mit ihren Angeboten an Anlegern orientiert, denen gerade das Thema Sicherheit oberste Priorität ist. Zum Schutz des Portfolios nutzt quirion das Portfolio-Rebalancing. In diesem Fall werden Posten die an Wert gewonnen haben, anteilig verkauft. Im Gegenzug werden Posten die an Wert verloren haben zugekauft. Mit dieser Maßnahme wird das benötigte Risiko-Rendite-Profil wieder sichergestellt. 

 

Der digitale Vermögensverwalter ermittelt mit dem Anleger gemeinsam das Risikoprofil. Hier wird ein Fragen-Antwort-System zurate gezogen. Anhand der Anlegerantworten entscheidet der Roboter-Berater, welche Anlagelösung der zehn angebotenen Anlagevarianten, für den Kunden passt. Obendrein beruhen die ausgewerteten Risikoprofile des Robo-Beraters auf Erfahrungen und wissenschaftlichen Erkenntnissen. 

 


quirion-Anlagelösungen — für jeden das passende Konzept

Die Anlagelösung von qurion richtet sich vor allem an Menschen, die einen einfachen Weg des Vermögensaufbaus suchen. Denn Anleger haben oftmals weder die Zeit noch die Muße sich mit verschiedenen Anlagekonzepten zu beschäftigen. Menschen, die das Risiko scheuen, werden daher wahrscheinlich nie in Aktien investieren. Und Risikofreudige werden nicht nach risikoarmen Geldanlagen suchen.

 

Aber was passiert, wenn man beides in einem Portfolio vereinen kann? Wenn es auf der einen Seite möglich ist, nach einer speziellen Risikotauglichkeit verschiedene Anlagen zu kombinieren, um so den höchstmöglichen Nutzen daraus zu ziehen. Hier kommt nun quirion der Robo-Advisor ins Spiel. Mit innovativen Konzepten und sorgfältig ausgewählten Portfolios können Geldanleger von beidem profitieren. Von einem gewissen Maß an Sicherheit und von einer ansprechenden Rendite. 

 

Je nach gewünschter Jahresrendite können Anleger bei quirion aus verschiedenen Anlagemodellen wählen. Sodass, dass Depot den Bedürfnissen entsprechend angepasst wird. Diese resultieren aus einem Mix von Aktien und Anleihen, mit einer Aktien-Quote von 10 bis 100 Prozent.

 

 

Intelligente Technologie vereint mit den besten ETFs 

 

Exchange Traded Funds (ETF) sind die Leitfiguren der modernen unkomplizierten Geldanlage. quirion setzt hierbei auf ETFs aus fünf Anlagebereichen mit einer breiten Streuung. Permanent werden in sieben bis fünfzehn Wertpapiere in Aktien und Anleihen angelegt. Die Auswahl an ETFs trifft quirion unter strengen Kriterien. Zum Einsatz kommen unter anderem Trackinggenauigkeit gegenüber dem Index sowie verschiedene weitere Parameter. 

 

 

Top-Performance durch geringe Kosten

 

Dank einer geringen Kostenstruktur erhalten Anleger bei quirion eine höhere Rendite. Hierbei spielt ebenso die Auswahl vielversprechender kostengünstiger ETFs eine Rolle.

 

Zudem bedient sich der Robo-Advisor quirion des Total Expense Ratio (TER). Die Kennzahl TER gibt darüber Aufschluss, was für Kosten jährlich bei einem Investmentfonds zusätzlich zum Ausgabeaufschlag anfallen. Bei quirion betragen diese je nach favorisierter Anlagestrategie zwischen 0,22 Prozent und 0,28 Prozent pro Jahr. Diese Kosten werden vom Fondsanbieter vom Fondspreis abgezogen und dem Kunden nicht zusätzlich in Rechnung gestellt. 

 

 

quirion-Vorteile für den Anleger — digital statt Papier

 

Depotgebühren = 0 Euro

Transaktionskosten = 0 Euro

Ausgabeaufschlag = 0 Euro

Performancegebühren = 0 Euro

Kosten für Depotanpassungen = 0 Euro

 

Die komplette Verwaltung der Geld-Anlage läuft digitalisiert und wenn es sinnvoll ist, automatisiert. Dies spart zusätzlich Kosten. Daneben optimiert quirion alle Handelsprozesse und verzichtet auf unnötige Transaktionen. Depot-Anpassungen werden ebenfalls nicht in Rechnung gestellt. 

 

 

Und noch mehr Pluspunkte für quirion

 

  • Schnelle Registrierungen 
  • Einfache Vermögensverwaltung
  • Individuelle Anlagestrategie 
  • Permanente Risikoüberwachung
  • Keine Mindestvertragslaufzeiten
  • Einmaleinlagen ab 5.000 Euro möglich 
  • Weitere Einlagen ab 2.000 Euro möglich
  • Sparpläne ab 100 Euro monatlich möglich
  • Keine Ordergebühr für Sparpläne
  • Kostenfreie Änderungen im Sparplan
  • Verwaltungsentgelt von nur 0,48 Prozent pro Jahr im Basis-Paket
  • Verwaltungsentgelt von nur 0,88 Prozent pro Jahr im Komfort-Paket

 

 

Eventuelle Nachteile des Anbieters:

 

Manchen Kunden könnte die hohe Einmaleinlage bei quirion abschrecken, denn für einige Anleger erweist sich dies als hochpreisiger Einstieg. Zudem ist es nur Bestandskunden vorbehalten einen Sparplan einzurichten. Zu den Serviceleistungen von quirion zählen ebenso Honorarberatungen, die mit zusätzlichen Kosten verbunden sind. Kunden können sich sowohl über das Telefon, über Videoberatung beraten, als auch vor Ort beraten lassen.

 

 

quirion-Check-up

 

Für Unschlüssige bietet quirion ein kostenfreies Check-up-Formular, in dem Kunden ihr Vermögen darlegen und eine Risikoeinstufung von A bis E vornehmen. Darin spiegelt sich das Anlegerverhalten des Einzelnen wieder, wie etwa Renditewunsch, persönliches Risiko, längster Verlustzeitraum und Anlagehorizont. Mit den persönlichen Angaben kann ein kostenloser Vermögenscheck angefordert werden. 

 

 

Fazit zum Robo Advisor quirion 

 

Im Jahr 2017 schaffte es quirion auf den ersten Platz bei der Wahl zum Robo-Advisor des Jahres. 2018 wurde das Investmentunternehmen Performance-Sieger und erzielte einen ersten Platz in der Rubrik „Performance 3 Jahre von Mai 2015 bis April 2018“. Anleger, die bei quirion einsteigen sind im nahezu sicheren Hafen.

 

Konto- sowie Depotführungen werden über die Quirin Privatbank AG abgewickelt. Die Quirin Privatbank AG ist bei der BaFin zugelassen und steht unter deren Aufsicht. Zudem verfügt sie über eine vollwertige Banklizenz und ist zudem Mitglied im Einlagensicherungsfonds. Hiermit sind Einlagen bis 100.000 Euro geschützt. Da Investmentfonds als Sondervermögen eingestuft werden, sind alle Kunden-Einlagen bei einer eventuellen Insolvenz unantastbar.

 

Da Fonds in Deutschland einer staatlichen Genehmigung und Aufsicht unterliegen, sind sie als relativ sicher einzustufen. Anleger dürfen dabei aber nicht vergessen, dass Geldanlagen Schwankungen unterliegen können. Der Robo-Advisor ist für Kunden über einen Telefon-Hotline sowie per Fax erreichbar. Außerdem steht auf der Homepage ein Kontaktformular für Fragen zur Verfügung. Im Großen und Ganzen macht quirion einen vertrauenswürdigen Eindruck und bietet Anlegern innovative Anlageprodukte. 

 

Die Quirin Privatbank AG ist eine deutsche Privatbank, deren Sitz in Berlin ist und die noch über weitere Standorte in Deutschland verfügt. Zudem ist sie die erste Bank, die sich auf Honorarberatung spezialisiert hat.

 

Dementsprechend nennt sie sich die Honorarberaterbank. Der Robo-Advisor wurde von Karl Matthäus Schmidt 2013 gegründet, der auch der Initiator und Ideengeber zu quirion ist.

 

Herr Schmidt stammt aus einer alten Bankiersfamilie und orientiert sich daher an den alten Tugenden und vermischt sie mit bahnbrechenden Geschäftsideen. Karl Matthäus Schmidt gründete auch die Quirin-Honorarberaterbank. Zum restlichen quirion-Team gehören ausschließlich Menschen, die sich im Bereich Finanzen und Anlagevermögen bestens auskennen. 

 

quirion — Online-Anlageplattform und Robo-Advisor

 


Alternative Robo Advisor Plattformen

 Anbieter Mindesteinlage Testberichte 
 growney keine  Mehr Infos zu growney
 scalable  10.000€ Mehr Infos zu scalable
ginmon 1000€ Mehr Infos zu ginmon